Emotional Map Landau - Studie im Rahmen der Forschungsgruppe „Körper – Raum – Umwelt

It´s easy to create and run a study!

Sebastian Gres

At a Glance

  • Location: Landau in der Pfalz, Germany
  • Date: 25.06.2015
  • Institution: Universität Koblenz-Landau
  • Web Page: http://www.uni-landau.de

Study-Facts

  • Context: -
  • Number of participants: 22-30
  • Number of days per participants: 3
  • Number of prompst per Day: 6
  • Number of Items: min. 25

Study

Ziel dieser Studie

Das Ziel dieser Studie besteht darin, die Emotionen, die Teilnehmer an verschiedenen Orten innerhalb von Landau haben, auf einer Karte grafisch darzustellen. Es wird angenommen, dass sich die Umgebung einer Person auf ihre Stimmung auswirkt.

Vorgehensweise

Sie werden von uns für die Dauer der Studie ein Smartphone bekommen. Zu Beginn der Studie erscheint ein kurzer Willkommenstext auf dem Display des Ihnen ausgehändigten Smartphones. Anschließend werden Ihre soziodemografischen Daten (Alter, Geschlecht) erfragt.
Während der Studie werden Sie 5 Mal am Tag zwischen 8:00 und 20:00 Uhr zu zufällig gewählten Zeitpunkten nach Ihrer aktuellen Stimmung gefragt, einmal am Tag werden Sie aufgefordert, Ihre durchschnittliche Stimmung an diesem Tag anzugeben.

Diese Dateneingabe erfolgt immer freiwillig und Sie können zu jedem dieser Zeitpunkt einzeln entscheiden, ob Sie Daten eingeben möchten oder nicht.

Nach jeder erfolgten Datenerfassung wird Ihr Smartphone Ihre aktuellen GPS-Koordinaten ermitteln. Dieser Vorgang dauert einen Moment, ist für diese Studie jedoch sehr wichtig! Wir bitten daher um ein wenig Geduld bei diesem Vorgang.

Ihre GPS-Koordinaten werden ebenfalls nur dann erhoben, wenn Sie sich, wie oben beschrieben, entschieden haben, Daten einzugeben.

Sie haben außerdem jederzeit die Möglichkeit, ein Foto von dem Ort zu machen, an dem Sie sich gerade befinden, und diesen anschließend zu bewerten.

Die Erfassung der Daten erfolgt über das System movisensXS. Wie für dieses Studiendesign üblich, werden die Daten von movisens auf einem Server der Host Europe GmbH gespeichert, bis sie vom Forscher gelöscht werden. Die Datenerhebung und -speicherung erfolgt anonym, sodass die Teilnehmeridentität movisens nicht bekannt wird. Es werden keine Daten erfasst, die die Identität der Teilnehmenden offenlegen.